Schlagwort-Archive: Vegetarisch

„Na ja Gerichte“ Spinat- Tomaten Gratin

Ich habe schon ein wenig überlegt ob ich die nächsten beiden Rezepte veröffentliche.  Eines Heute und eines Morgen. Sie sind „naja“ halt nicht so die Überflieger! Dennoch sie machen satt, schmecken gut, sind leicht in der Zubereitung, relativ fix zubereitet und fallen in die Kategorie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsküche | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spargelragout mit Karotten- Dill-Pfannkuchen

Seitdem ich für ein Brötchenrezept  Dinkelmehl besorgen musste, bin ich auf diesen feinen Geschmack gekommen und habe nun auch „normale“ Grundrezepte ein wenig variiert. Gesunden Vorzüge werden ja zur Zeit überall angepriesen und bei meinen Recherchen bin ich bei Hildegard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerichte meiner Geschichte, Küchen Basics | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Strudel vom grünen Spargel und gekräutetem Quark

Wenn schon Spargelzeit ist, dann koste ich diese auch in allen Zügen aus! 🙂 Zu meinem Strudel gab es ein Tomaten Pilz Carpaccio,  mit Pistazien Öl und Apfelessig. Ein wunderbares Mittagessen auch an heißen Tagen, wo man weder Fleisch noch Fisch vermisst. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spaghetti mit grünem Spargel, Zitronen und Kapern

  Ein Gericht schnell aus der Pfanne! Leicht und frisch im Geschmack, ist es an die Zubereitung für Fisch „á la Grenoble “ angelehnt. Der feinwürzige Spargel kommt hier durch die Unterstützung der Kapern und der Zitrone gut zur Geltung! Die Tomatenflocken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 30 min Gericht, Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Gebratener Reis mit Ananas, Kokosduft und Wirsing

Was macht eine Köchin , die nach einem  stressigen Oster Mittagsgeschäft nach Hause kommt, sich selber zu essen? Filetsteak? Spargel? Vielleicht ein kleines Menü? Na irgendetwas Besonderes halt, hat einmal ein Freund zu mir gemeint! 🙂 Weit gefehlt sage ich dazu! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 30 min Gericht, Allgemein, Gerichte meiner Geschichte, Roter Teufel | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Eier-Senfragout mit Dill-Quark-Nocken

Der 2. Versuch soll nun klappen. 🙂 Die reinste Form des Wahnsinns, ist alles beim Alten zu lassen- und gleichzeitig zu hoffen, dass  sich etwas ändert! Die Grund -Idee zu diesem vegetarischen Resteessen, vor und auch nach Ostern, habe ich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerichte meiner Geschichte, Notfallessen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Vollkornfarfalle mit Gemüse und Gänseblümchen

Es ist  Montag und die Lust zum Einkaufen bescheiden, lieber genieße ich die Sonne bei einem Spaziergang mit meiner Dotty. Also was gibt der Kühlschrank vom Wachende noch her.. Gemüse!! Nudeln, Gewürze, Gemüsefond sind auch noch da und auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerichte meiner Geschichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen