Kartoffelroulade mit Pilzfüllung

blog 001 (12)

 

Dieses Rezept habe ich in irgendeinem Wartezimmer gelesen und trotz der widrigen Umstände sprach es mich an. Ich fotografierte es ab und zu Hause wurde noch ein wenig an der Rezeptur rumgedoktert. Tada… ein herrliches Gericht der Kategorie Wald und Wiese ist entstanden.

 

 

 

Zutaten (4 Pers.)

  • 1 Beutel Kartoffelpüreepulver
  • 250 g Magerquark
  • 40 ml Öl
  • 4 Eier
  • 150 g Kartoffelstärke
  • 1 EL Backpulver
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Champignons
  • 1/2 kleine Zwiebel in feine Würfel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Pfeffer

Für den Teig Magerquark, Öl und 2 Eier verrühren.  Püree Pulver, Stärke, Backpulver und Salz mischen und zur Quarkmasse geben. Mit den Knethaken des Handrührers zu einem Teig verkneten. Die Champignons putzen und hacken. Zwiebele und fein geschnittenen Knoblauch in dem Olivenöl anbraten.  Die Champignons zufügen und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die fein gehackte Petersilie zugeben. 2 Eier trennen. Pilzmischung aus der Pfanne nehmen und mit den Eigelben vermischen. Mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Einen ausreichend großen Topf (die fertige Roulade sollte gut hineinpassen) mit Wasser zum kochen bringen. Kartoffelteig auf einer Klarsichtfolie etwa rechteckig ausrollen. Ränder mit dem Eiweiß bestreichen. Die Füllung auf die Kartoffelmasse geben und ca. 1,5 cm Rand frei lassen. Nun die Roulade vorsichtig mithilfe der Folie aufrollen, darin einpacken und zusätzlich in Alufolie einpacken. Im siedenden Wasser bei mittlerer Hitze ca. 50 min garen.

Die fertige Roulade in dickere Scheiben schneiden und zu einem nussigen Rosenkohlgemüse reichen. Einfach gut und lecker!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltagsküche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s