Karamell-Soße aus Sahne Bon Bons

Karamell-Soße aus Sahne Bon Bons

Zutaten

  • 70g harte Karamellbonbons (grob zerhacken)
  • 400ml Milch
  • 20g Speisestärke
  • 4 El Karamellsirup
  • 1Prise gutes Salz (Tipp)

Die gehackten Karamellbonbons in der Milch vorsichtig aufkochen und schmelzen lassen. Mit dem Salz abschmecken und eine fein, würzige  Note verleihen. Die Speisestärke mit dem Sirup glatt rühren, in die Karamellmilch geben und unter rühren aufkochen. Die Soße sollte eine schöne Sämigkeit aufweisen. Am besten lauwarm servieren damit  das Salz/Süß Spiel gut zur Geltung kommt.

Tipp

Ich nehme gerne persisches Blau Salz. Es ist optisch und geschmacklich eine Offenbarung  Das Persische Blau Salz schmeckt intensiv, würzig und auch prickelnd wenn man ein kleines Körnchen Salz auf die Zunge legt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gerichte meiner Geschichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s